Football Torte

Football Torte

PackersDiese Torte sieht nicht nur wunderbar aus, sie schmeckt auch super. Zudem ist sie gar nicht so schwierig herzustellen wie es aussieht.

Ihr backt einfach einen Rührkuchen oder Biskuittboden auf einem Blech. Rührt eine Creme nach eurem Geschmack an und dann geht es ans formen.

Ich empfehle eine Schablone eines Footballs herunterzuladen. Diese gibt es in Unmengen über google zu finden. Man vertut sich nämlich gewaltig mit den Proportionen.

Dann schneidet ihr zuerst die Böden in Rechtecke und stapelt sie mit der Creme bis zu der Höhe die ihr für euren Football vorgesehen habt. Meiner war zum Schluss ca. 15cm hoch. Dann legt ihr die Schablonen an und schneidet alles in Form. Ich empfehle dazu den Kuchen vorher schön kalt zu stellen, damit die Creme vorher fest wird. Wenn alles in Form ist, wird die Motivtorte mit Ganache eingestrichen. Ein Rezept für die Ganache findet ihr hier. Diese könnt ihr euch natürlich auch nach eurer Lieblingsschokolade aussuchen.

FootballIch habe mich bei dieser Torte für ein Schokoladenbiskuit getränkt mit Rum und einer Schokoladencreme entschieden. Eingestrichen mit Zartbitter Ganache.

Für die äußere Deko habe ich den Football mit Marzipan eingedeckt. Die Nähte sind ebenfalls mit Marzipan modelliert bzw. mit Modellierwerkzeugen erstellt. Als Tipp, es gibt ein super Set* mit allen möglichen Varianten des modellierens und es ist sehr günstig.

Das Logo bzw. beide Logos habe ich auf Fondantpapier ausgedruckt. Dazu habe ich einen speziellen Drucker der mit Lebensmittelfarbe druckt. Für jmd. der viele Torten mit Fotos oder Drucken machen möchte kann ich diesen Drucker* sehr empfehlen. Fondantpapier oder bedruckbares Esspapier bekommt man in allen möglichen Varianten zu kaufen. Für jmd. der nur 1-2 Mal im Jahr etwas drucken möchte empfehle ich solch eine Anschaffung nicht.

Nun aber zurück zur Torte. Da das Pärchen Fan von zwei unterschiedlichen Teams waren, gab es den Football natürlich auch mit beiden Logos.

Viel Spaß beim Nachbacken!

 

*Affiliate Link

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis