Blaubeer CupcakeHeute mal wieder ein schnelles, einfaches und trotzdem super leckeres Rezept – mit diesem Cupcake Rezept für Blaubeer Cupcake kannst du deine Gäste verwöhnen. Dieses Mal haben wir dir auch ein kleines Video erstellt – so klappt das Backen noch leichter. Wenn sich der Besuch spontan ankündigt könnte man auch einen schnellen Kuchen backen – aber mal ehrlich, so ein Cupcake macht einfach mehr her.

Das Rezept lässt sich, wie fast immer, ein wenig variieren – sowohl die Geschmacksrichtung des Frosting wie auch die Wahl der Deko sind bei diesem Rezept schnell angepasst. Ebenso kann man natürlich auch einen hellen Teig für dieses Rezept verwenden – allerdings sorgt der dunkle Teig für eine besonders auffällige Optik. Hierfür benutzen wir übrigens den Intense Deep Black Kakao von Van Houten* – dieser lässt sich natürlich auch für anderen Leckereien verwenden. Probiert ihn mal aus!

So, jetzt kommen wir aber zum Rezept:

Welche Zutaten benötigt man für das Blaubeer Cupcake Rezept?

Cupcake Rezept Zutaten:

  • 210g Mehl
  • 1 EL Stärke
  • 120g Zucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 85ml Öl
  • 210ml Sprudel
  • 1/4 TL Salz
  • 2 EL Backkakao*
  • Blaubeeren oder auch Alternative (z.B. Kirschen)

Blaubeer Frosting Zutaten:

  • 150g Butter (Zimmerwarm)
  • 160g Puderzucker
  • Blaubeeren oder auch Alternative (z.B. Kirschen)
  • 100g Frischkäse

Wie wird das Blaubeer Cupcake Rezept zubereitet?

Blaubeer Cupcake Rezept Video

Damit dir das Blaubeer Cupcake Rezept noch leichter fällt, haben wir dir ein Video erstellt! Schau es dir vor dem Backen erst in Ruhe an und leg dir anschließende alles bereit!




 

Cupcake Rezept VideoZubereitung der Cupcakes:

Dieses Rezept ist super einfach und lässt sich auch ohne Erfahrung problemlos nachbacken.

  1. Sämtlich Zutaten für die Cupcakes, außer die Blaubeeren, in eine ausreichend große Rührschüssel geben und alles sorgfältig zu einer homogenen Masse rühren.
  2. Anschließend wird die Cupcake-Backform* mit Einmal-Cupcake-Förmchen bestückt und der Cupcake-Teig darin verteilt – die Förmchen soweit befüllen, dass ca. 1cm Platz zum Rand bleibt.
  3. Jetzt die Blaubeeren gleichmäßig auf den Cupcakes verteilen und vorsichtig in Teig drücken – bei 175 Grad Umluft benötigen die Cupcakes dann ca. 25 Minuten im Backofen.

Das Cupcake Rezept lässt sich sehr leicht variieren – hier einfach mal etwas ausprobieren! Kirschen anstatt Blaubeeren oder mehr Mehl anstatt des Backkakao!

Zubereitung des Cupcake Frosting:

Wie bereits die Cupcakes, lässt sich auch das Frosting im Handumdrehen zaubern.

  1. Zuerst müsst ihr die Blaubeeren pürieren, damit sie innerhalb des Frosting nicht zu stückig sind.
  2. Anschließend mit einem Mixer die zimmerwarme Butter mit dem Puderzucker schaumig schlagen – den Puderzucker nach und nach unter die Masse geben.
  3. Anschließend alles noch einmal mit einem Teigschaber unterheben.

Blaubeer Cupcake Rezept mit dem Blaubeer Frosting vereinen!

Nun müsst ihr das Blaubeer Frosting nur noch auf die Blaubeer Cupcake spritzen – entweder verwendet ihr hierfür einen speziellen Spritzbeutel mit Tüllen oder alternativ einen Frischhaltebeutel, an dem ihr eine Ecke abschneidet. Ich würde euch hier zur Anschaffung eines Spritzbeutel mit Tüllen raten, da man damit verschiedene Muster spritzen kann! Zu guter letzt nur noch ein paar Blaubeeren oder auch Schokostreusel auf den Blaubeer Cupcake verteilen!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Backen – mit unserem Blaubeer Cupcake Video Rezept fällt es dir sicher total leicht auch so schicke Cupcakes zu zaubern!

Blaubeer Cupcake Rezept mit Blaubeer Frosting

Einfach, schnell und lecker! Das Blaubeer Cupcake Rezept!
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Gericht: Bake, Cake, Dessert
Portionen: 12 Portionen
Autor: Torten-Liebe

Zutaten

Cupcake Rezept Zutaten

  • 210 g Mehl
  • 1 EL Stärke
  • 120 g Zucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 85 ml Öl
  • 210 ml Sprudel
  • 1/4 TL Salz
  • 2 EL Backkakao
  • 1 Pck. Blaubeeren oder Alternative (z.B. Kirschen)

Frosting Rezept Zutaten

  • 150 g Butter (zimmerwarm)
  • 160 g Puderzucker
  • 1 Pck. Blaubeeren oder Alternative (z.B. Kirschen)
  • 100 g Frischkäse

Anleitungen

Cupcake Rezept Zubereitung

  • Dieses Rezept ist super einfach und lässt sich auch ohne Erfahrung problemlos nachbacken. Sämtlich Zutaten für die Cupcakes, außer die Blaubeeren, in eine ausreichend große Rührschüssel geben und alles sorgfältig zu einer homogenen Masse rühren.
    Anschließend wird die Cupcake-Backform* mit Einmal-Cupcake-Förmchen bestückt und der Cupcake-Teig darin verteilt – die Förmchen soweit befüllen, dass ca. 1cm Platz zum Rand bleibt.
    Jetzt die Blaubeeren gleichmäßig auf den Cupcakes verteilen und vorsichtig in Teig drücken – bei 175 Grad Umluft benötigen die Cupcakes dann ca. 25 Minuten im Backofen.

Frosting Rezept Zubereitung

  • Wie bereits die Cupcakes, lässt sich auch das Frosting im Handumdrehen zaubern. Zuerst müsst ihr die Blaubeeren pürieren, damit sie innerhalb des Frosting nicht zu stückig sind. Anschließend mit einem Mixer die zimmerwarme Butter mit dem Puderzucker schaumig schlagen – den Puderzucker nach und nach unter die Masse geben. Anschließend alles noch einmal mit einem Teigschaber unterheben.

BLAUBEER CUPCAKE REZEPT MIT DEM BLAUBEER FROSTING VEREINEN

  • Nun müsst ihr das Blaubeer Frosting nur noch auf die Blaubeer Cupcake spritzen – entweder verwendet ihr hierfür einen speziellen Spritzbeutel mit Tüllen oder alternativ einen Frischhaltebeutel, an dem ihr eine Ecke abschneidet. Ich würde euch hier zur Anschaffung eines Spritzbeutel mit Tüllen raten, da man damit verschiedene Muster spritzen kann! Zu guter letzt nur noch ein paar Blaubeeren oder auch Schokostreusel auf den Blaubeer Cupcake verteilen!